IRIS - FETISCHE

Magst du auch so gern spielen wie ich?

Ich liebe die abenteuerliche Variante des Rollenspiels und verknüpfe dies mit persönlich erlebten wie diverse Knochenbrüche also aufgepasst Gipsfetischisten, ich weiß wovon ich rede. 

Luftballons … wer bläst nicht gern und ich weiß die Looner lieben auch wieder den Knall des Zerplatzens. Das auch die Looner viele unterschiedlichen Varianten haben weiß ich mittlerweise. 

MÄNNER die sich gern mal in eine Frau verwandeln  lassen. 

Leder Stiefel und Handschuhe 

Aus dem Bereich der Homoerotik: -  MÄNNER die sich in der Phantasie mal von einem MANN verführen lassen wollen…

Windeln - Pampers - Nuckel - Du magst es umsorgt zu werden = Windelfetischist

Das jetzt nur mal um so einige zu nennen... 

Wer immer einen besonderen Fetisch hat,  ist gern gesehen.

Ich mag das Außergewöhnliche!

Ja und wenn Du jetzt auch eine Idee zu einem besonderem Rollenspiel hast… dann würde ich mich freuen das Abenteuer Rollenspiel mit Dir zu spielen.

 

 

 

Futanari - Fetisch... Nun ja, nicht so ganz richtig. Im Grunde ist es ein Begriff der vereint, denn es heißt wohl soviel wie „Zweierlei sein was das Geschlecht betrifft“. Bei uns spricht man dabei vorwiegend von Shemale. Also Zwitterwesen. Im Erotik Bereich werden die Geschlechtsteile hingegen überdimensional dargestellt. Und genau daraus wird dann ein Fetisch. Die Manga und Anime Zeichnungen sind fast tabulos. Die Figuren wirken trotz ihrer Größe kindlich, verspielt, die Haare fast immer in Pastelltönen. Dagegen die Brüste üppig und noch gewaltiger, eben der weibliche Schwanz.

 

 

 

 

 

 

Der Onanierer oder der WichserOh ja. Eine interessante Spezies. Ihr habt sicher schon von ihm gehört. Und einige bezeichnen dieses Tun auch als Fetisch. Echt wahr. Selbstbefriedigungsfetisch erzählte mir Roland letztens. Wann fängt man damit an, bewusst an? Wann beginnt man sich zu fragen wofür dieses Teil noch gut ist, außer fürs Pipi machen?Alle Körperteile haben, so wird man sich nach und nach bewusst, mehrere Funktionen. Was also, ist mit diesen Teil, aus dem Pipi kommt, noch möglich? Ist das vielleicht die ureigenste Überlegung die da hinter steckt, heraus zu bekommen, wozu dieser am Anfang noch kleine, aber mit den Jahren größer werdende Teil noch fähig ist?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bodybuilding - Ich habe immer gedacht das machen nur Männer. Da sieht man mal wie blauäugig ich durch die Welt gelaufen bin. Dieses betreiben auch Frauen. BODYBUILDING Ja richtig gelesen. Dennis fährt auf Frauen ab die ihre Körper zu Muskelmaschinen umwandeln. Ja was anderes ist es nicht. Muskelfrauen. Die pumpen sich regelrecht auf, damit Ihr Kreuz breiter wird, ihre Oberarme hart wie Kruppstahl, ihr Arsch hinten wie ein Schmetterling aussieht und die Oberschenkel die Muskelpakete wieder wie bei den Oberarmen herausstellen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Satin Flittchen Ninette - Mein Körper ist so jung und geschmeidig, da ist dieses zarte doch nur die Krönung dazu oder sind sie anderer Meinung Herr Friedrich. Sie wollen es doch auch ich sehe es in ihren Augen, Sie wollen diesen in Satin gekleideten Körper Sie wollen... ich winde mich aus seinem Armen, schaue ihn spöttisch an. Er Ninette geh nicht, ich ..begehre dich du, du in diesen Satin... ich bete dich an. Lass mich dich berühren, anbeten. Das reicht mir nicht. Ich schalte auf stur.Was willst du fragt er mich. Ich möchte sage ich laut und deutlich, immer wenn du deiner Frau etwas neues in Satin kaufst, mir das gleiche in meiner Größe kaufst.

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeig her deine Füße, zeig her deine Schuh  -

Schön sagte Linda. Tobias hockte vor ihr, hatte das Handtuch über seine
Knie gelegt stellte ihre Füße darauf ab und schob die Wanne etwas weiter weg.
Öffnete dann die Tube und setzte verschiedene weiße Tupfer auf ihren Fuß bevor er begann diese sorgfältig in die Haut ein zu massieren. Die Fußsohle sehr ausgiebig massierte und auch mit den Fingern zwischen die Zehen glitt. Diese liebevoll einzeln bearbeitete. Dann über die Knöchel und den Fußrist den Rest verteilte.
Sie zog den Fuß an sich heran, während er sich um den anderen mit der gleichen Sorgfalt kümmerte. Dank der Minze hat sie ein unglaubliches Frische Gefühl in ihren Füßen.

 

 

 

 

 

 

Windel - Fetisch - Po wieder hoch… jetzt schieben wir eine neue Windel drunter. Genau so ist es fein. Wieder runter lassen jetzt ziehen wir das Mittelteil wieder durch die Beine und verpacken wieder alles. Jetzt die Zipper wieder von der Schutzfolie befreien und aufkleben. Nicht zu eng du sollst dich ja bewegen können aber auch nicht so weit das sie rutscht. Siehst du schon haben wir es geschafft. Denk dran nicht so schnell wieder voll machen        

 

 

 

 

 

 

 

Fetisch - Mann möchte Frau sein - Irgendwann begann ich mal mit die Lippen im Bad nach zu ziehen, heimlich an die Strümpfe von ihr zu gehen, diese genauso anzuziehen…es machte mich immer mehr an…nach und nach wurde ich mutiger, immer wenn Anna nicht da war habe ich mal ihren Rock mit einer Blume kombiniert getragen, dann habe ich mir mal ihre Unterwäsche angezogen… bin dann den ganzen Nachmittag darin rumgelaufen… es war toll. Aber bevor sie irgendwann etwas merkt, hätte ich gerne eigene Sachen

 

 

 

 

 

 

NS!? - Natursekt - an sich in Deutschland ein negatives Kürzel, denken wir an das sogenannte dritte Reich, die „NS“ Zeit. Und laut Wikipedia hat es noch viel mehr Bedeutungen… einige habe ich daraus entfernt. Die Abkürzung „NS“ steht für: Nachsatz oder Nachschrift, siehe Postskriptum – Name Server, Internetdienst – Kurzbezeichnung in einer Serie von Nanosatelliten – Nationalsozialismus (oder auch nationalsozialistisch, Nationaler Sozialismus), insb. in Eigennamen auch N.S., N. S.- National Semiconductor, ehemaliger US-amerikanischer Halbleiterhersteller – Natursekt, eine szenetypische Bezeichnung aus dem Bereich der Urophilie.    

 

 

 

 

 

 

Geil hinter Gittern - Die Feinheiten dieses Spiels der beiden werden je nach Bedarf und Laune erweitert. Als wir anfingen zu telefonieren, war es noch ohne Prügelstrafe. Wie er selbst sagt, er ist schon unruhig und auch etwas nervös wenn sie sagt sie habe Zeit und er könne wieder in die Zelle. Dann freut er sich auch drauf, kann es kaum erwarten diesen täglichen Ablauf zu haben der sich selten ändert. Der exakt auf die Minute eingehalten wird. Der ihm regelmäßiges Essen sowie die Gehängemassage und Abends dann das abmelken garantiert

 

 

 

 

 

 

Märchen: Die Loonerbrüste - Conny säuselte Biggy, du hast ja wirklich schöne Brüste. Aber ich habe letztens eine Frau gesehen die hatte richtig geile Brüste. Brüste, von denen die Männeraugen magisch angezogen wurden. Dagegen, meine Liebe sind deine ein Witz. Eben noch geschmeichelt von Biggys Worten fuhr sie jetzt herum. Hast du eben gesagt dass meine Brüste ein Witz sind. Habe ich bestätigte Biggy fast gelangweilt. Mal sehen ob sich Conny aufstacheln ließ. Wutschnaubend rauschte diese erst mal davon. 

 

 

 

 

 

 

Fetisch x anders: Gigantismus GROSS - kleinEr hatte jetzt ausgetrunken. Griff nach dem Stift und unterschrieb. Schob den unterschriebenen Vertrag zu ihr wieder hin. Danke sagte sie, stand auf und verschloss diesen in ihrem Schreibtisch. Drehte sich langsam um, lächelte Er schaute verwirrt, die Ärmel seines Jacketts schienen sich zu verlängern er versuchte sie hoch zuschieben. Und seine Vermieterin hatte sich verändert, sie war größer geworden sie lächelte ihn sehr freundlich an. Sein Anzug wurde ihm zu groß, er verstand nicht mehr was die Vermieterin sagte. Er schrumpfte, schrumpfte seine Sachen fielen von ihm ab.        

 

 

 

Fetisch mal anders: Rollstuhl-Sex-Phantasien  - Sie brauchen keine Hemmungen zu haben eine Frage zu stellen nur weil ich im Rollstuhl sitze, es ist nun mal so und zurzeit keine Änderung in Sicht. Er räusperte sich erneut… dann nahm er Anlauf und fragte …wie ist das eigentlich mit Sex wenn man im Rollstuhl sitzt? Jetzt war Anna überrascht, überrumpelt, mit so einer Frage hatte sie nun nicht gerechnet und sie hatte das Thema durch ihre Planungen derzeit auch in den Hintergrund gestellt. Habe ich sie jetzt gekränkt, der junge Mann hatte sich neben sie gehockt, das wollte ich nicht

 

 

 

 

 

 

 

Gips Fetischismus - Zeigt her eure lackierten Zehen, zeigt her euren Gips Leandrah war unterwegs mit Ihren Freundinnen Iris und Sonja. "Hach", sagte Sonja, "ich habe uns drei Tickets für eine Berlin-Rundfahrt organis... 

 

 

 

 

 

 

 

 

Looner – Luftballonfetischisten -  Stell Dir vor, ich sitze in kupferfarbenen Strapsen mit hauchfeinen dünnen Seidenstrümpfen sowie einem BH, ebenfalls in Kupfer auf einem Drehhocker vor Dir. Meine 

 

 

 

 

 

 

 

Martins Traum - Ballon - Brüste - Aber dann betrat eine zierliche Frau die Bühne, sie forderte Frauen auf zu ihr auf die Bühne zu kommen und ihre Spezialballons aufzublasen. Sie sagte nur, dass die Ballons die Brüste während des Aufpustens mit aufblasen würden. Das Gelächter war groß, konnte ja nur ein Scherz sein. Dann fragte eine der Frauen, was man denn dafür bekommen würde. Natürlich große Titten, sagte die zierliche Lady.        

 

 

 

 

 

 

Gummi,Gummi I love you - Fetisch  - Sollten sich mal Flecken darauf angesammelt haben, eine kleine Bürste ein bisschen Kernseife und schon kann ich das ganz genüsslich auf der Schürze während ich sie noch anhabe abschrubben. Ja genüsslich denn ich trage außer einem Slip, halterlosen Strümpfen, BH und einen Top nichts da drunter. Und wenn ich dann mit der Bürste über der Schürze schrubbe ,komme ich ja auch oft in den Bereich meines Schoßes sowie meiner Brüste und das ist dann wie eine Kettenreaktion… mein Slip meist feucht,        

 

 

 

 

 

 

Lukas & Simon - eine normale WG -2.ter Teil Er schloss die Augen holte sich Moment für Moment zurück. Spürte, das diese Erinnerung seinen Schwanz wieder hart werden lassen. Unwillkürlich griff er danach, begann seine harte Beule in der Hose zu massieren, öffnete dann die Hose streifte sie und Boxershort nach unten. Seine Latte stand, stand wie eine eins und sein Griff umfasste diesen kräftig und kräftig begann er diesen zu wichsen, die Erinnerung trug Früchte, die Erinnerung an Simons geilen Schwanz. Lukas spritzte ab, heftige Eruptionen lösten sich nach und nach und klatschten auf seinen Bauch        

 

 

 

 

 

Lukas und Simon - eine ganz normale WG aus dem Bereich der Homo Erotik - noch solche Szenen wie zum Beispiel gestern: Simon tritt aus dem Bad, locker das Handtuch um die Hüften geschlungen das Handtuch löste sich und sein prachtvolles Glied war zu sehen. Er, Lukas hatte wie gebannt darauf gestarrt und die wildesten Gedanken hatten sich in seinen Kopf kristallisiert, dann hatte er seinen Kopf abrupt weggedreht. Was mochte Simon gedacht haben als er so unverhohlen auf dessen Geschlechtsteil blickte, schoss es ihm durch den Kopf und noch nachträglich wurde er rot.        

 

 

 

 

 

Nudist - Du und ich sind nackt Nackt durchs Leben gehen, da ist schon etwas dran. Überlege einmal wie befreit Du bist ohne den Kleiderzwang. Du brauchst Dir keine Gedanken machen was Du morgens anziehst, oder am Abend. Alle Menschen wären mehr oder weniger gleich, die Klassenunterschiede fielen weg. Die Unterschiede würden nur noch im Bereich der Figuren liegen. Schmuck am Körper wären dann nur noch Piercings, Tattoos, Bodypainting, Behaarung oder Unbehaarung. Kleidung eine Maskierung unseres Körpers…haben wir das nötig?        

 

 

 

 

lustvolle Geschichten - Zeig her deine Füße